verlag-1638

Kontaktdaten


gta Verlag
ETH Zürich, Wolfgang-Pauli-Str. 15, HIL E 64.4
8093 Zürich
Schweiz

verlag.gta.arch.ethz.ch

gta Verlag

Seit 1968 sind im Institut gta und später im gta Verlag mehr als 250 Bücher zu den Themen Architektur in Theorie und Praxis, Architekturgeschichte, Städtebau und Raumplanung, Landschaftsarchitektur sowie Denkmalpflege erschienen. Das Verlagsprogramm richtet sich an interessierte Laien ebenso wie an ein internationales Fachpublikum. Inhaltlich und gestalterisch stellt der Verlag hohe Ansprüche. Er gewährleistet eine herausragende Qualität seiner Produktionen. Zahlreiche gta-Bücher wurden bereits prämiert.

Viele Veröffentlichungen des gta Verlags wenden sich thematisch wie konzeptionell an eine breite Leserschaft. Diese Bücher – häufig verfasst von renommierten Autoren, darunter zahlreiche Professoren des Departements Architektur an der ETH Zürich – behandeln überregional interessante Themenstellungen, die auch international auf Resonanz stossen.

Aus ETH-Forschungsergebnissen generierte wissenschaftliche Veröffentlichungen wenden sich an eine spezialisierte Leserschaft. Sie stehen repräsentativ für die Qualität der am Departement Architektur und am Institut gta geleisteten Forschungstätigkeit. Anders als in den Naturwissenschaften oder in der Architektur werden solche Projekte vornehmlich in der
Buchveröffentlichung greifbar.

So bildet der Verlag mit seinen Publikationen eine Schaltstelle zwischen Theorie und Praxis, Hochschule und öffentlichem Leben und leistet damit einen Beitrag zur Verankerung von universitären Aktivitäten in der Gesellschaft.


Publikationen



© 2003–16 Gemeinsame Verlagsauslieferung Göttingen