Carla Del Ponte erzählt

Edition erlebt & erinnert

Carla Del Ponte, 1947, wurde mit ihrer Berufung zur Chefanklägerin des UNO-Kriegsverbrechertribunals in Den Haag das Gesicht der internationalen Justiz. Aufgewachsen in Bignasco, studierte sie Rechtswissenschaften, arbeitete erst als Anwältin, dann ab 1980 als Staatsanwältin und ab 1994 als Schweizer Bundesanwältin. Mit Courage verfolgte Carla Del Ponte Drogenkartelle und Waffenhändler und nahm mit dem italienischen Richter und Freund Giovanni Falcone die Mafia ins Visier. Im Sommer 1989 entging sie in Palermo nur knapp einem Sprengstoffanschlag auf ihr Leben. Für die Hörbuchserie erlebt & erinnert erzählt die ehemals mächtigste Strafrechtlerin der Welt von ihrem Leben unter Polizeischutz, von dramatischen Verhandlungen und ihrem unbedingten Einsatz für Gerechtigkeit. Sie spricht auch von ihrer Kindheit im Maggiatal und wie sie mit ihren drei Brüdern auf Schlangenjagd ging.

Edition erlebt & erinnert ist eine autobiografische Reihe des swissandfamous Verlags. Bisher sind die Hörbiografien von Carla Del Ponte, Ferdy Kübler, Trudi Gerster, Bertrand Piccard und  Bernard Thurnheer erschienen.


Carla Del Ponte erzählt
swissandfamousverlag
Carla Del Ponte erzählt
Edition erlebt & erinnert
Digipack
ISBN978-3-9523321-6-0

© 2003–21 Gemeinsame Verlagsauslieferung Göttingen | Datenschutzerklärung