Jon Goodbun, Michael Klein, Andreas Rumpfhuber, Jeremy Till

Design der Knappheit

SPOD #7

Die Idee der Knappheit durchdringt die politischen Diskurse und beeinflusst unser Verständnis von Ökonomie und Alltag. Knappheit ist jedoch nicht nur die unvermeidliche Folge der Ausbeutung von Rohstoffen. Sie wird über die Produktion von Begehren auch designt und könnte so als Prozess fruchtbar gemacht werden. Der Essay ist eine Aufforderung, sich den Einschränkungen zu entziehen, die die Knappheit in Bezug auf unsere Imagination bewirkt. „Design des Mangels“ ist die deutsche Übersetzung des bereits in englischer Sprache erschienenen Essays „The Design of Scarcity“ (Strelka Verlag/Moskau, 2014).


Design der Knappheit
adocs Verlag und Produktion
Jon Goodbun, Michael Klein, Andreas Rumpfhuber, Jeremy Till
Design der Knappheit
Softcover
Preis13,00 EUR
ISBN978-3-943253-13-9

mehr zum Titel (extern)

© 2003–19 Gemeinsame Verlagsauslieferung Göttingen | Datenschutzerklärung