Claudine Burton-Jeangros, Christoph Maeder (Hrsg.)

Identität und Wandel der Lebensformen

Wenn sich moderne Gesellschaften in vielen Bereichen konstant verändern, dann stellen sich vielfältige Fragen zu den damit verbundenen Prozessen der Identitätsfindung und -bildung. Die Fragen »Wer sind wir?« und »Wer bin ich?« tauchen deshalb als eine Art sozialer Zwang immer wieder von Neuem auf. Identität als ein soziologischer Grundbegriff gewinnt so praktische Relevanz und zielt auf die praktische Lebensführung und die alltägliche Lebenslage von Menschen. Die Beiträge in diesem Band vermitteln einen Einblick in die aktuelle Forschungslandschaft zum Thema Identität.


Identität und Wandel der Lebensformen
Seismo Verlag
Claudine Burton-Jeangros, Christoph Maeder (Hrsg.)
Identität und Wandel der Lebensformen
268 Seiten
Format 15,5 x 22,5 cm
Preis26,00 EUR
ISBN978-3-03777-099-3

© 2003–19 Gemeinsame Verlagsauslieferung Göttingen | Datenschutzerklärung