Friedrich Hahn

Von allem Ende an

Roman

In Skizzen und Szenen entwirft sich der Büchernarr Steller ein zweites Leben, zitiert sich aus Angelesenem eine Parallelvita. Und verkriecht sich
in die Welt seiner Notizzettel und Skizzenbücher. Bis eines Tages für ihn die Welt einstürzt.
„Hahns Verlag, der jungen, kleinen Literaturedition der Innsbruck University Press ist weiterhin Mut und uns Lesern damit eine willkommene Bereicherung des literarischen Spektrums zu wünschen.“
Wolfgang Straub, Die Presse


Von allem Ende an
edition laurin
Friedrich Hahn
Von allem Ende an
Roman
Hardcover mit Schutzumschlag
152 Seiten
Preis16,90 EUR
ISBN978-3-902719-73-7

© 2003–19 Gemeinsame Verlagsauslieferung Göttingen | Datenschutzerklärung