Marianne Kaltenbach

Aus Italiens Küchen

Ihr beliebtestes Buch verfasste Marianne Kaltenbach zusammen mit Virginia Cerabolini. Das vergriffene Meisterwerk ist neu erschienen, in genauso edler und feinsinniger Ausstattung wie das Fundstück «Aus Frankreichs Küchen» und das Standardwerk «Aus Schweizer Küchen». Endlich ist die Kaltenbach-Trilogie komplett. Neu in dieser Ausgabe: Philipp Schwander, Master of Wine, über den Aufstieg des italienischen Weinbaus.

Mit Radierungen von Lorenz Meier.

Marianne Kaltenbach (1921–2005) avancierte nach einer Drogistenlehre zur berühmtesten Kochbuchautorin der Schweiz.

Virginia Cerabolini war Mitglied der Accademia Italiana della Cucina und mit Marianne Kaltenbach befreundet.

«Ein Buch für die Ewigkeit! Der unverfälschten Grundrezepte, aber auch der wunderbaren Radierungen von Lorenz Meier wegen.» NZZ


Aus Italiens Küchen
Echtzeit Verlag
Marianne Kaltenbach
Aus Italiens Küchen
Gebunden
552 Seiten
Preis59,00 EUR
ISBN978-3-905800-42-5

mehr zum Titel (extern)

© 2003–21 Gemeinsame Verlagsauslieferung Göttingen | Datenschutzerklärung