Ray Lavallee, Judith Silverthorne

Die Würdigung des Bisons

Eine Legende der Plains Cree

Die erstmals aufgezeichnete Legende erzählt von der Bedeutung des Bisons für das Überleben des indigenen Stammes der Plains-Cree und seiner nachhaltigen Verwendung. Die engl. Originalausgabe ist Gewinner mehrerer kanadischer Buchpreise. Ein ganz besonderes Buch, erstmals ins Deutsche übersetzt.

Illustrationen von Mike Keepness, aus dem Französischen von Wolfgang Barth.

„[…] liebe Bücherfreunde, die Buchmesse ist vorbei und wie jedes Mal konnte man da Schätzchen entdecken wie den „Bison“, besprochen weiter unten, […] Dieses Bilderbuch ist etwas Besonderes, denn viele Sachinformationen sind in einer Geschichte verpackt.“ Beate Milerski, News4you, November 2019

„Bewertung: sehr empfehlenswert“ wb 14 Bremen

„Grosse Authentizität vermitteln die in Cree geschriebenen und daneben auf Deutsch übersetzten Texte. Flankiert werden sie von 24 wunderschönen, einprägsamen Bildern in Öl, die die Welt der Bisons und des Indianerstammes der Cree zum Leben erwecken. Dabei bedient sich der Illustrator grosszügig an den Farben der Prärie. Gut recherchiertes Buch für Alt und Jung.“ Christina Weirich


Die Würdigung des Bisons
Mons Verlag
Ray Lavallee, Judith Silverthorne
Die Würdigung des Bisons
Eine Legende der Plains Cree
Hardcover
56 Seiten
Preis23,90 EUR
ISBN978-3-946368-24-3

mehr zum Titel (extern)

© 2003–21 Gemeinsame Verlagsauslieferung Göttingen | Datenschutzerklärung