Manfred Hammes

Durch den Süden Frankreichs

Ein Reiseverführer

Ein Buch für alle, die das Reisen lieben und eine Abneigung gegen den Tourismus haben, die den Süden Frankreichs auf unausgetretenen Pfaden erkunden wollen: die Rhône abwärts durchs Languedoc bis zu den Pyrenäen oder durch die Hochprovence bis zur Côte d’Azur. Und für alle, die den geistigen und leiblichen Genüssen in gleicher Weise zugetan sind, so daß sie etwas erfahren wollen über Orte der Geschichte, über Menschen und Bücher, die verehrt, verfolgt oder vergessen wurden, über Restaurants, Cafés und kleine Domainen wo das französische ‹Savoir vivre› noch ganz selbstverständlich lebendig ist.
Manfred Hammes schreibt Bücher, macht Filme, hält Vorträge, kann gut zuhören und hat sogar mal richtig gearbeitet. Er führt Sie informations- und anekdotenreich zu Winzern und Künstlern, zu Köchen und Literaten, zu berühmten Sehenswürdigkeiten und unbekannten Plätzen der Schönheit. Er war viele Jahre in Südfrankreich unterwegs, renovierte dort ein altes Haus, das er noch heute bewohnt, half den Nachbarn bei der Melonenernte und versuchte sich, wenig erfolgreich, als Urlaubsvertretung eines Schafhirten.

Mit Karten und nützlichen Hinweisen, einem guten Orts- und Personenregister, Lesebändchen und mehr als tausend farbigen Abbildungen.

Zitate aus der Presse:

„Das ist ein ganz außergewöhnliches Buch. (…) Ich kenne kaum ein Buch, das so viel Appetit macht im doppelten Sinne.“  Professor Dr. Rainer Moritz, Leiter Literaturhaus Hamburg im NDR

„Wann und wo auch immer man dieses Buch in die Hand nimmt, wird man fündig, um die nächsten fünf Minuten oder fünf Urlaube gehaltvoll verbringen zu können. „Durch den Süden Frankreichs“ ist mehr als nur eine Ergänzung zu einem klassischen Reiseband. Ohne dieses Buch ist Südfrankreich nur der Süden unseres Nachbarn, mit diesem Buch ist dieser Landstrich die zweite Heimat, die man jeden Tag neu entdeckt.“ Kasten Koblo auf www.aus-erlesen.de


Durch den Süden Frankreichs
NIMBUS. Kunst und Bücher
Manfred Hammes
Durch den Süden Frankreichs
Ein Reiseverführer
704 Seiten
Preis29,80 EUR
ISBN978-3-03850-055-1

mehr zum Titel (extern)

© 2003–20 Gemeinsame Verlagsauslieferung Göttingen | Datenschutzerklärung